Angebot!

Friulano
DOC

17,99

Traube Friulano (trockener Weißwein)
Jahrgang 2018
Serviertemperatur 10°-14°C
Weinanbaugebiet Collio
Alkoholgehalt 13,5 % vol. enthält Sulfite
Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: , ,
Weitersagen

Der zart schmeichelnde Friulano mit großen Abgang

Der milde Friulano ist strohgelb mit grünlichen Reflexen. Er ist fein, zart und rund mit öligem Abgang. Der typische Friulano-Geschmack nach Mandeln und Salbei wird unterstrichen durch das Bouquet von wilden Blumen. Er schmilzt förmlich im Gaumen durch seinen etwas niedrigeren Säuregehalt. Empfehlen können wir ihn zu Schinkenteller, eingelegtes Gemüse oder zu frischen Pastagerichten mit Krustentieren und besonders zu Trüffelgerichten wie Ravioles de Royan aux truffes.

Weitere Infos über uns findet Ihr auf: https://www.facebook.com/genaudeinwein

Weitere leckere Weißweine von Delizia findet Ihr hier: https://www.delizia-thewinery.de/shop/kategorie/weisswein/

Weitere Infos über das Anbaugebiet findet Ihr hier: https://www.delizia-thewinery.de/anbau-gebiete/collio/

Die Traube

„Friulano ist eine autochthone Weißweinsorte Norditaliens und eine klassische Sorte des Friauls und Venetiens. Ihr Anbau wird in etlichen Provinzen Norditaliens empfohlen. Zugelassen ist sie ferner in ArgentinienChile und Russland. In Italien wurde im Jahr 1999 eine bestockte Rebfläche von 7260 Hektar erhoben, in Argentinien belief sich die Fläche auf knapp 1000 Hektar.

Die Rebsorte hieß in Italien ursprünglich schlicht Tocai. Der Ampelograph Dalmasso schlug jedoch die Bezeichnung Tocai Friulano vor, um eine Verwechslung mit dem Tokajer zu vermeiden. Am 21. August 2006 wurde weingesetzlich verfügt, dass die Bezeichnung der Rebsorte seit dem Jahrgang 2008 nur noch Friulano lauten darf, damit die Auflagen der EU in puncto Markenschutz des Tokajer erfüllt werden.

Die spätreifende Sorte ist wuchsstark und ertragskräftig. Die reinsortigen Weißweine sind von strohgelber bis goldgelber Farbe und verfügen über einen hohen Alkoholgehalt. Aus ihr werden sowohl trockene als auch süße Weine gewonnen, wobei die deutlich besseren Qualitäten bei der trockenen Variante zu finden sind. Der Wein findet reinsortig oder im Verschnitt Eingang in die DOC-Weine Bianco di CustozaColli BericiCollio GorizianoColli Orientali del FriuliFriuli-AnniaFriuli AquileiaFriuli GraveFriuli Isonzo und Friuli Latisana.

Die Rebsorte Friulano ist auch unter 27 anderen Namen bekannt: Blanc Doux, Cinquien, Furlanski Tokaj, Istarski Tokay, Malaga, Mosler, Occhio di Gatta, Occhio di Gatto, Sauvignon a Gros Grains, Sauvignon de la Correze, Sauvignon Gros, Sauvignon Gros Grain, Sauvignon Vert, Sauvignonasse, Sauvignonazz, Tai, Tai Bianco, Tocai, Tocai Bianco, Tocai Friulano, Tocai Italiano, Tocai Italico, Tocai Italico Friulano, Tocay Fruilano, Trebbianello, Tuchi und Zeleni Sauvignon.[1]  „(*https://de.wikipedia.org/wiki/Friulano / 16.03.2021)

Gewicht n. a.
Menge

Einzelflasche, Karton (6 Flaschen)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Friulano
DOC“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.