Delizia Pop Up Store

In unserem neuen Delizia Pop Up Store -„die Weinmaierei“ findet Ihr unsere edlen italienischen Weine aus dem Friaul.

Wir beraten Euch gerne in unserem Ladengeschäft in der Humboldtstraße 28 und laden Euch ein unsere besonderen Rebsorten kennen zu lernen, die Euch ganz sicher nicht enttäuschen werden.

Wir sind für Euch da – täglich 12.00 bis 19.00 Uhr und Samstags von 11.00 bis 16.00 Uhr.

Euer Delizia – Team

Martin & Daniel

Autochtone Trauben

Das Delizia – the winery Sortiment / Autochthoner Wein (Teil 3)

Der Pignolo / Pignul

Wie in den ersten zwei Teilen unserer autochthonen Weinreben Reihe (Refosco und Schioppettino) wollen wir heute die Pignolo Traube vorstellen.Wieder mal befinden wir uns im äußersten italienischen Nord-Osten, in der die Grenze zu Slowenien durch eine Abfolge von grünen Hügeln, durchzogen von Flüssen markiert wird. Durch die Flusstäler und Auen kann sich die bekannte Meeresbrise von der Adriaküste bis hin zu den Julischen Alpen ziehen. Die Landschaft bietet faszinierende Weinberge, die sich mit jahrhundertealten Olivenbäumen abwechseln.
Auch hier ist die Rebsorte Pignolo zu Hause, die vorwiegend in der Subregion Colli Orientali del Friuli angebaut wird. Wie schon bei den anderen Rebsorten wurde der Pignolo nach der Reblaus-Katastrophe Ende des 19. Jahrhunderts so gut wie gar nicht mehr angebaut, bis man ihn in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts wiederentdeckte und seitdem wieder kultiviert wird. Man vermutet den Ursprung im 17. Jahrhundert. Diese Rebsorte ist robust, hat einen hochwertigen Charakter, präsentiert sich oft mit lebendigen Säureanteilen und besitzt eine besondere Tannin-Struktur. Seine Aromen können von fruchtigen Noten wie Heidelbeere, Waldbeeren und Pflaumen bis hin zu Kaffee, Tabak und Zartbitterschokolade reichen. Kommt ganz auf die Art und der Länge der Reifung an. Er eignet sich nämlich hervorragend zum Ausbau in Eichenholzfässern, da seine Tannin-Säure-Struktur, durch das Holz wunderbar eingebettet werden kann. Somit schaffen viele Winzer aus dem Friaul einen großen, komplexen Wein, der teilweise bis zu 48 Monate reift, dabei aber noch für den kleinen Geldbeutel reicht. Für die Reifung werden unterschiedliche Holzfässer bevorzugt. Zum Einen werden gerne gebrauchte Bordeaux-Fässer verwendet oder frische, große Eichenholzfässer aus Slowenien. Das Farbspektrum des Weines zeigt sich von Rubin rot bis hin zu tiefrot mit violetten Reflexen. Aber gerade im Mund spürt man seinen großartigen Charakter: intensiv, fast herrisch mit dichten und eleganten Tanninen, mit einem platzenden Körper und einem angenehmen Nachgeschmack. Der Wein ist ein idealer Begleiter für Gerichte aus rotem Fleisch, und würzigem Käse und Salami.
italienischer Wein

Die Ambrosia Selection

Diese einmalige Auswahl an unseren vollmundigen und sehr charakteristischen Weinen aus dem Friaul.

Wir haben Euch diese vier Hochkaräter in einer Kollektion zu einem einzigatrigem Preis zusammengestellt.

1 x Zeus // 1 x Rosso Real // 1 x Pignolo // 1 x Tazzelenghe

Reduziert von insg. 113,95 € auf 99,90 €

Wir wünschen Euch viel Spaß:)

Jahrgang 2015

Die neuen 2017 sind da!!!

Endlich ist es mal wieder so weit. Die voller sehnsucht erwarteten 2017 ner Weine sind nun abgefüllt.

Wir freuen uns daher Euch mitteilen zu können, dass Ihr all die neuen Schmankerl des Weinjahrgangs 2017 ab sofort bei uns probieren könnt:

 

Wir freuen uns auf Euch!

Martin & Daniel