hp_tiziana_1400x500px

Online-Weinverkostung Friaul

Region-Geheimtipp Friaul: Online-Weinprobe mit Sommelier!

Datum: 30.01. – Anmeldung bis 22.01.
Erlebt drei Weine aus der italienischen Region Friaul in einem ganz besonderen Online-Event! Zusammen mit Delizia – The Winery habe ich echte Wein-Geheimtipps ausgesucht, die wir in geselliger (virtueller) Runde verkosten werden. Es handelt sich um folgende Weine, allesamt gekeltert aus autochtonen Rebsorten des Friaul:

Schioppettino „Gildo“ 2019
Refosco Riserva „Anna Berra“ 2015
Pignolo Riserva „Gigante“ 2010
Zwei der Weine sind ein Riserva, also mehrere Jahre lang gealterte Tropfen.

Preis

pro Teilnehmer (bzw. pro Online-Zugang, also gerne auch als Paar): 99 Euro inklusive Weine (drei Flaschen), und über eine Stunde Live-Verkostung unter professioneller Anleitung

Termin und Dauer

Samstag, 30. Januar 2021 um 19 Uhr, Dauer: ca. 75 Minuten

zur Anmeldung

Ablauf

Ihr bekommt die Weine bis zur Verkostung am 30. Januar direkt zu euch nach Hause geschickt. Es handelt sich um drei exzellente Rotweine aus autochtonen Traubensorten der Region Friaul. Ihr erhaltet drei Flaschen (von jedem Wein eine). Zudem bekommt ihr eine Erinnerungs-Mail mit dem Zugangslink zur Online-Weinprobe.

Weinverkostung Sommelier Tiziana
Mehr über Sommelier Tiziana

Anbaugebiet Friaul (Delizia – The Winery)
Mehr zur Weinregion Friaul

Am 30. Januar wählt ihr euch um 19 Uhr ein. Ich werde euch zuerst Interessantes zum Weinbau in Italien und im Friaul erzählen. Dann entkorken wir gemeinsam die Weine, und ich erkläre euch, wie man sie verkostet. Anschließend teilt jeder seine Erfahrungen, welche Aromen er heraus-riecht und -schmeckt. Währenddessen gebe ich euch weitere Infos zu den einzelnen Weinen und Traubensorten. Abschließend könnt ihr natürlich noch Fragen stellen.

Die Weine könnt ihr in den nächsten Stunden und Tagen nach der Weinverkostung entspannt weitertrinken.

Voraussetzungen

eine stabile Internet-Verbindung
PC, Laptop oder Smartphone
Webcam
Lautsprecher und Mikrofon (bzw. Headset)
Anmeldung und Bezahlung

Anmeldung bis Freitag, 22. Januar über das untenstehende Kontaktformular

Nach der Anmeldung erhaltet ihr von mir eine E-Mail mit den Kontodaten, an die ihr die 99 Euro überweist. Nach Geldeingang (spätestens 26. Januar) seid ihr offiziell angemeldet und die Weine werden verschickt.

Hinweise: Damit die Weine sicher rechtzeitig bei euch ankommen, müsst ihr eine Adresse in Deutschland angeben. Solltet ihr nicht in Deutschland wohnen, schreibt dies bitte in die Anmerkungen, dann suche ich eine Lösung. Ich verwende eure persönlichen Daten lediglich zur Organisation der Weinprobe (u. a. Zusendung der Weine und des Anmelde-Links). Ich frage euch dann extra per E-Mail, ob ich euch wegen weiterer Weinproben anschreiben darf.

Kommentieren